Komposition für Film, Theater und Hörspiel

Christian Veittes ist ein deutscher Künstler und Komponist für Film, Theater und Hörspielproduktionen.
Er ist klassisch am Klavier ausgebildet und war bereits an Produktionen für Arte, WDR, 1Live, Deutschlandradio und dem SWR beteiligt.

 

Die Hörbuchproduktion „Das Haus“ von Mark Z. Danielewski, an der Veittes als Assistenz des Künstlers und Komponisten Thom Kubli mitgewirkt hat, erhielt 2011 den Deutschen Hörbuchpreis für die „Beste Bearbeitung“. Dieses Hörbuch wurde zeitgleich auf drei Radiosendern ausgestrahlt, was bisher als absolutes Novum gilt.

„Alles Misslingen hat seine Gründe, aber alles Gelingen sein Geheimnis.“

Joachim Kaiser 1928-2017